Einsätze

21.07.2017  Überflutung  in Schiwiese  
20.07.2017  Sturmschaden  in Höhenstraße  
16.07.2017  Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall  in Rohrbacher Bundesstraße Höhe BP Tankstelle und eine weitere Unfallstelle Richtung Achleitnersiedlung.  
26.06.2017  Brandmeldealarm  in Golfplatzstraße  
26.06.2017  Sonstiger Einsatz  in Wilheringerstraße  
Drucken

Zwei Unfälle innerhalb einer Stunde auf der B127 in Puchenau

Gleich zu zwei Verkehrsunfällen wurde die Feuerwehr Puchenau am Abend des 16. Juli 2017 auf die Rohrbacher Bundesstraße gerufen. Die 1. Alarmierung erfolgte um 19:09 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Unfall auf Höhe der BP Tankstelle. Dort waren zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Noch während der Aufräumarbeiten wurde die Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges durch einen Radfahrer zu einem weiteren Verkehrsunfall zwischen Puchenau und der Achleitnersiedlung alarmiert.

Umgehend veranlasste Einsatzleiter HBM Wolfgang Steinbichl die Alarmierung weiterer Mannschaft mit dem Löschfahrzeug zur zweiten Einsatzstelle. Dort waren insgesamt sechs Fahrzeuge miteinander kollidiert.

Mehrere Verletzte wurden bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Eine hochschwangere Frau wurde durch den Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die weiteren Arbeiten der Feuerwehr Puchenau beschränkten sich auf Binden von ausgetretenen Flüssigkeiten, aufsammeln der verstreut liegenden Wrackteile, sowie der Unterstützung des Abschleppdienstes. Gegen 21 Uhr waren beide Einsätze abgearbeitet und es konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

1. Unfallstelle auf Höhe BP Tankstelle:

IMG 8368IMG 8372IMG 8373

 

2. Unfallstelle zwischen Puchenau und Achleitnersiedlung:

IMG 8381IMG 8383IMG 8385IMG 8389IMG 8393IMG 8403IMG 8408IMG 8420IMG 8440

Bericht auf Nachrichten.at (inkl. Video).